KLA Offenbach Gr.1: SSG Gravenbruch – TUS Zeppelinheim, 5:0 (2:0), Neu-Isenburg

Die SSG Gravenbruch zog dem TUS Zeppelinheim das Fell über die Ohren: 0:5 lautete das bittere Resultat aus Sicht des Gastes. Wem die Favoritenrolle bei diesem Match zusteht, war vorab klar. Die SSG Gravenbruch enttäuschte die Erwartungen nicht. Das Hinspiel hatte die Heimmannschaft mit 2:1 knapp für sich entschieden.

Lorenzo Gennuso brachte den TUS Zeppelinheim in der 26. Minute ins Hintertreffen. Erik Liebert versenkte die Kugel zum 2:0 für die SSG Gravenbruch (33.) Mit der Führung für das Team von Coach Denny Frank ging es in die Kabine. Die SSG Gravenbruch konnte mit dem ersten Durchgang sehr zufrieden sein. Trotzdem gab es Veränderungen bei der SSG Gravenbruch. Daryil Froehlich ersetzte Cedric Thiel, der nun schon vorzeitig Feierabend machte. Für das 3:0 der SSG Gravenbruch sorgte Emre Camurcu, der in Minute 66 zur Stelle war. Liebert gelang ein Doppelpack (69./90.), mit dem er das Ergebnis auf 5:0 hochschraubte. Schließlich schlug die SSG Gravenbruch vor heimischer Kulisse den TUS Zeppelinheim im 18. Saisonspiel souverän.

Die SSG Gravenbruch beißt sich in der Aufstiegszone fest. Neun Spiele währt bereits die Serie, in der die SSG Gravenbruch ungeschlagen ist. Die Saisonbilanz der SSG Gravenbruch sieht damit weiter sehr positiv aus. Bei 13 Siegen und zwei Unentschieden büßte die SSG Gravenbruch lediglich drei Niederlagen ein.

Trotz der Niederlage belegt der TUS Zeppelinheim weiterhin den achten Tabellenplatz. Der Ertrag der vergangenen fünf Spiele ist überschaubar bei der Mannschaft von Trainer Robert Gemeri. Von 15 möglichen Zählern holte man nur fünf.

Die SSG Gravenbruch verabschiedet sich dann erst einmal in die Winterpause und ist das nächste Mal am 08.03.2020 bei der SG Wiking 03 Offenbach wieder gefordert. Der TUS Zeppelinheim trifft im nächsten Spiel auf eigener Anlage auf die SKG Rumpenheim.

Autor/-in: FUSSBALL.DE (Dieser Text wurde auf Basis der dem DFB vorliegenden offiziellen Spieldaten am 01.12.2019 um 17:10 Uhr automatisch generiert)